Werkstoffkunde – NBR

Werkstoffkunde – NBR

NBR ist ein Nitrilkautschuk, dessen Name sich von der Bezeichnung Nitrile Butadiene Rubber (Nitril-Butadien-Kautschuk) ableitet. Dieses Elastomer ist sehr gut gegen Öl und Benzin beständig und hat eine gute mechanische Festigkeit. Unter Druckbelastung bildet sich nur eine geringe bleibende Verformung. NBR ist unter dem Handelsnamen Perbunan bekannt.